Erneuerung TK-System

Leitung, Steuerung und Überwachung von Projektphasen zur Erneuerung des Telekommunikationssystems unter Einhaltung von Zeitvorgaben und Ausfallsicherheit

Ein Klinikum beabsichtigte die Erneuerung des Telekommunikationssystems. Es mussten ca. 6.500 Festnetz-Endgeräte und ca. 1.500 DECT-Endgeräte modernisiert werden. Es wurden anforderungsgerechte Erweiterungen mit Unified Communication- und Contact Center-Funktionen realisiert.
Hierzu hat DOK SYSTEME zunächst beim gesamten Ausschreibungs- und Vergabeprozess unterstützt. Im Nachgang wurde auch die Realisierungsbegleitung mit einem professionellen Projektmanagement bis zur Abnahme begleitet.
DOK SYSTEME hat dabei das Projektmanagement im Hinblick auf Zeitvorgaben und Ausfallsicherheit umfassend unterstützt.

  • Koordination der Ausführungsüberwachung
  • Koordination des AN
  • Jour-fixe-Durchführung mit Protokollierung
  • Fortschreibung einer Offenen-Punkte-Liste
  • Aktualisierung Projektzeitplan
  • Kostenverfolgung
  • Prüfung von Nachträgen
  • Teil- und Endabnahmen
  • Prüfung Systemdokumentation

Branche: Gesundheit

Für detaillierte Informationen steht Ihnen unser Vertriebsleiter, Dipl.-Ing. Ulrich Schlingmann, gerne zur Verfügung.
+49 5131 49 33-52
Schlingmann@doksysteme.de

Medizin