NACHHALTGKEIT
QUALITÄT
VERANTWORTUNG
NACHHALTGKEIT
QUALITÄT
VERANTWORTUNG

Wir FOLGEN UNSEREM QUALITÄTSANSPRUCH 

Die Zufriedenheit unserer Kunden und unserer Mitarbeiter sichert uns langfristigen Erfolg und ist daher oberstes Unternehmensziel. Die Basis hierfür bilden interne Prozesse zur kontinuierlichen Verbesserung, das Streben nach Innovation bei Investitionssicherheit und das interne Qualitätsmanagement.

UNSER QUALITÄTSVERSPRECHEN

QUALIFIZIERUNG

Wir unterstützen alle Mitarbeiter in ihrer Entwicklung, Weiterbildung und Qualifizierung. Wir fördern ihre Stärken, bauen ihr Wissen aus und bieten damit langfristig hochwertige und kompetente Beratungsleistungen am Markt an.

METHODIK

Wir standardisieren nicht das Projekt, sondern die Vorgehensweise – individuell auf den Kunden abgestimmt. Wir sichern den Projekterfolg durch erfahrene Berater und erprobte Prozesse mit unserem Methodenbaukasten.

ZUVERLÄSSIGKEIT

Wir bearbeiten unsere Aufgaben kompetent, effizient und zuverlässig, mit dem Anspruch an höchste Qualität. Wir halten uns an unsere Zusagen.

WIR SIND ZERTIFIZIERT

Wir sind nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert und haben unsere Beratungs- und Planungsprozesse in einem eigenen Qualitätsmanagementsystem etabliert. In Projekten werden eigene Tools, unser SPMQ–Methodenbaukasten, unsere Datenbank und auf Wunsch auch ein Projektserver, eingesetzt. Die Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2015 gibt unseren Kunden und Partnern die Sicherheit, dass Projektaufgaben, Ressourcen, Meilensteine, Abstimmungsprozesse und das Budget im Sinne eines Qualitätsmanagements optimal gesteuert werden.

Prüfzeichen 9001-d_klein

DIE QUALITÄT UNSERER ZIELE
BESTIMMT UNSERE ZUKUNFT

UNSERE KOMPETENZCENTER

Unser Beraterteam besteht aus Generalisten und Spezialisten aus verschiedenen Disziplinen. Um die vorhandenen Fähigkeiten zu bündeln, haben wir Kompetenzcenter für all unsere Technologiefelder gebildet. Die Bereiche Recht, Service, Betrieb, Organisation, BWL und Projektorganisation sowie der Bereich IT-Kommunikation, Change- und Akzeptanzmanagement sind ebenfalls vertreten. Jeder Berater gehört einem oder auch mehreren Kompetenzcentern an. Die Weiterbildung innerhalb eines fachlichen Bereiches erfolgt über unsere Innovation Days,

zu denen wir regelmäßig Hersteller, Integratoren, Dienstleister oder Carrier einladen, um mit unseren Beratern zu den Innovationen am Markt in den Dialog zu treten. Weiterhin sind die Leiter der Kompetenzcenter mit der Aufgabe betraut, ihren Bereich inhaltlich weiterzuentwickeln, Wissen aufzubereiten und als Basis für die Beratung bereitzustellen, den Austausch zu fördern und neue Produkte und Strategien zu entwickeln. Wir sind damit in der Lage, für jedes Projekt das optimale Team zur Verfügung zu stellen – kompetent und methodisch stark.