Einladung Online-Session

Städte und Kommunen im Visier von Cyberkriminellen

Stärken Sie Ihre Abwehr gegen einen Cyberangriff und reduzieren Sie die Auswirkungen eines Einbruchs

Die Sicherheitslage für Städte und Kommunen wird immer brisanter, da sie immer öfter im Visier von Cyberkriminellen sind. Laut einer Umfrage des Bayerischen Rundfunks und ZEIT ONLINE aus dem Sommer diesen Jahres ist es in mehr als 100 Fällen gelungen, die IT-Systeme von Behörden und öffentlichen Einrichtungen zu verschlüsseln. Teilweise waren die Verwaltungen über Monate nur eingeschränkt handlungsfähig und konnten ihre Leistungen für die Bürger nicht im gewohnten Umfang erbringen.

20201209_Website_Mini_Blog_Online-Veranstaltung_shutterstock2

In dieser Veranstaltung für Städte und Kommunen möchten wir Ihnen am 14. Dezember 2021 & 25. Januar 2022 (Zusatztermin) jeweils von 10:00 bis 11:00 Uhr einen Überblick über die Bedrohungslage geben und Ihnen unseren ganzheitlichen, herstellerneutralen Ansatz in der IT-Security-Beratung darstellen.

Ihr Nutzen: Erfahren Sie, worauf es bei modernen Sicherheitslösungen ankommt, wie Sie deren Konzeption planen und eine Beschaffung vorbereiten können und welche Ausschreibungsverfahren sich hierfür eignen.

Die Vortragenden sind Experten der IT- und Telekommunikationsberatung der DOK SYSTEME GmbH:

Vortragende_DOK_SYSTEME_Stepha_Plaspohl_Jochen_Kmietsch

ANMELDUNG 

Bitte bekunden Sie Ihr Interesse für einen der beiden Termine (14.12.2021 oder 25.01.2022) über eine E-Mail an seminar@doksysteme.de. Wir melden uns dann bei Ihnen.