Menu


ICT strategy and sourcing adviser

Wirtschaftlichkeitsanalysen / Geschäftsmodelle

Als Alleinstellungsmerkmal der DOK SYSTEME kann die betriebswirtschaftliche Kompetenz bewertet werden.

Berater von DOK SYSTEME haben in den letzten Jahren Business-Case-Betrachtungen und Kostenkalkulationen für ITK-Großprojekte in Höhe von ca. 12 Mrd. Euro für verschiedene Auftraggeber durchgeführt.

Der geschäftsführende Gesellschafter Dr.-Ing. Jan Steuer lehrt neben technischen Fächern im Lehrauftrag das Fach Wirtschaftliche Analyse von Kommuni­ka­tionssystemen am Lehrstuhl für Kommunikationstechnik an der Leibniz Universität Hannover.

Schwerpunkte:

  • Geschäfts- und Kostenmodelle
  • Betriebswirtschaftliche Analyse von ITK-Infrastrukturen und –Lösungen
  • Budgetplanung
  • Prozesskostenkalkulationen /-optimierungen
  • Methodeneinsatz seitens DOK SYSTEME: Je nach Projekt und Zielvorgaben für
    • Öffentliche Auftraggeber: „Empfehlung zur Durchführung von Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen in der Bundesverwaltung, insbesondere beim Einsatz der IT" (WiBe)
    • Privatwirtschaftliche oder öffentliche Auftraggeber: „Strategic Telecoms Evaluation Model (STEM™) als objektorientierte und professionelle betriebswirtschaftliche Planungssoftware für Kosten- und Geschäftsmodelle

Projektbeispiele

{literal}
Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Weiterlesen …